Suche
  • tettweilernicole

Herzlich Willkommen!

Lass den heutigen Tag den Anfang von etwas Neuem sein.


„Und irgendwann spürst du, es ist an der Zeit für deine Träume loszugehen. Alles in dir sagt JA und du kannst es nicht mehr zurückhalten. Der Ruf deiner Seele ist lauter als alles Andere”

Herzlichen Willkommen. Es ist so schön, dass du da bist und diese Zeilen liest. Ich kann dir gar nicht sagen, wie dankbar ich dafür bin.


Es ist unglaublich, was in den letzten Jahren und vor allem Monaten geschehen ist- sowohl im Außen als auch ganz besonders in meinem Inneren- um heute an diesem Punkt zu stehen

der Veröffentlichung meiner eigenen Homepage, meines Traums. I did it! :)


Mein Traum, mein Weg oder einfach: Mein wahres Ich!


Dem Ruf des Herzens folgen, der Seele, dem Bauchgefühl oder: endlich frei machen von den Bewertungen und Gedanken anderer und spüren, was einen wirklich im Inneren erfüllt und glücklich macht. Wenn ich diese Zeilen schreibe, klingt dies so einfach, doch für mich war es alles andere als das.


Ich spürte schon sehr früh in meinem Leben, dass ich sehr "sensibel" bin. Meine Gefühle übernahmen sooft die Kontrolle über mich und ich fühlte mich dem hilflos ausgeliefert, denn es waren vor allem die negativen Gedanken und Glaubenssätze, die mich oftmals sehr belasteten. Ich spürte keine Verbindung zu mir und meinem Herzen und hatte oft das Gefühl, dem Leben mit all seinen Herausforderungen ausgeliefert zu sein. Dazu kam, dass ich unglaubliche Angst davor hatte, diese Gefühle wirklich zu äußern. Ich hatte Angst davor, nicht gemocht zu werden oder gar Ablehnung zu erfahren. Doch alle Gefühle immer im Inneren zu tragen - war oftmals nahezu unerträglich.


Als ich wieder einmal weinend in meinem Zimmer saß, völlig enttäuscht von der Welt, mir selbst und überwältigt von meinen Gefühlen beschloss ich, dass es so nicht mehr weiter gehen konnte. Ich hatte keine Kraft mehr, sowohl körperlich als auch seelisch.

In meinem Umfeld wurde diese Hochsensibilität nie wirklich wahr genommen, geschweige denn darauf eingegangen. Bis heute ist es so, dass meine Eltern mit diesem Begriff wenig anfangen können.


Ich spürte immer mehr, dass ich mir nur selbst helfen konnte- und wie sagt man so "schön" ist der Leidensdruck erstmal groß genug.. "und genau so begann die Reise, die Reise zu meiner Hochsensibilität, das Erkennen meiner Verhaltensmuster und meiner Wunden auf meinem Herzen, die Reise zu meinen Glaubenssätzen und zu meiner Stimme des Herzens, welches mir ab und an immer wieder zwischen all den negativen Dingen flüsterte:

Es steckt so viel mehr in dir!


Es klingt vielleicht etwas seltsam, aber ja, es ist wirklich so. Der Ruf der Seele, die Stimme des Herzens werden immer lauter, immer deutlicher und immer intensiver, wenn man ihnen erstmal Gehör und Aufmerksamkeit schenkt. Und ich kann hier nur immer wieder sagen: es ist einfach ein magisches Gefühl, wenn du Stück für Stück die Mauer einreist, die du um dich gebaut hast und immer mehr das wahre Ich, das Wahre Sein zum Vorschein kommt.


Dein Herz fängt plötzlich an zu Tanzen und du spürst eine unglaubliches Gefühl: Lebensfreude, die da endlich wieder zum Vorschein kommen darf.


Ich bin noch lange nicht am Ziel, denn um ehrlich zu sein: Fange ich gerade erst an, mich vollkommen zu zeigen. Mich- Nicole- mit allen Superkräften und Eigenschaften, die ich in mir trage. Mit meiner vollkommen Ehrlichkeit, meinem sensiblen Wesen und meiner Liebe.


Bereit endlich mein Sein zu leben, was ich so lange gesucht und endlich gefunden haben <3


Der Weg hierher war verdammt hart, ging über viele Wege, Berge, Täler, Abgründe und Brücken, aber das wichtigste dabei ist: Ich bin ihn gegangen und zwar in voller Überzeugung, dass er sich lohnen wird.


Freut euch darauf, auf diesem Blog viel Persönliches, Wissenswertes, hoffentlich Bereicherndes zum Thema Hochsensibilität, Achtsamkeit, Meditation und Naturverbundenheit zu erfahren.


Oftmals sind es die ganz kleinen Dinge, die den Unterschied machen.


Ich platze vor Vorfreude und kann es kaum erwarten, endlich loszulegen.


Mein Sein darf endlich gelebt werden <3 Wie großartig!


In Liebe,


Nicole


154 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen